Senkung der Umsatzsteuer bei Verpflegungsdienstleistungen ab 01.07.2020 – Was müssen Sie beachten?

Social Media

Zur Unterstützung der Gastronomiebetriebe wird der Umsatzsteuersatz für die Abgabe von verzehrfertig zubereiteten Speisen zeitlich befristet vom 01. Juli 2020 bis zum 30.06.2021 von 19% auf 7% reduziert. Mit der Verabschiedung des Gesetzes wird in der ersten Juniwoche gerechnet. Ein BMF-Schreiben zu dieser Thematik wird nicht erwartet. Welche Betriebe sind betroffen? Gastronomie Lebensmitteleinzelhandel Metzgereien Hotels (Übernachtung inkl. Frühstück) Cateringunternehmen Bäckereien …

Letzte Chance für die Soforthilfe

Social Media

Wie bereits im Kanzlei-Ticker Anfang April erwähnt (hier nochmal lesen),  läuft das Soforthilfe-Programm des Bundes (bis 10 Arbeitnehmer) am 31.05.2020 aus. Das Landesprogramm in Bayern läuft noch bis zum 31.05.2020. Prüfen Sie ob Sie die volle Höhe der Förderung erhalten haben, sollte dies nicht der Fall sein sollten Sie einen neuen online Antrag bis zum 31.05.2020 stellen. Höhen der Soforthilfe …

Weitere Hilfsmaßnahmen in der Corona- Krise – Das „Sozialschutzpaket II“

Social Media

Der Deutsche Bundestag hat am Donnerstag, 14.05.2020, über weitere Hilfsmaßnahmen beraten und dabei den Entwurf eines Gesetzes zur weiteren Abfederung der sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie (Sozialschutzpaket II) beschlossen. Am Freitag, 15.05.2020 wird dieses Hilfspaket noch vom Bundesrat bestätigt. Neben der bereits geplanten und nunmehr umgesetzten Erhöhung des Kurzarbeitergeldes nach längerer Bezugsdauer, über die wir Sie bereits in unserem …

Coronavirus | Pauschaler Verlustrücktrag ab sofort möglich (BMF)

Social Media

Von der Corona-Krise betroffene Unternehmen haben bei Verlusten im Jahr 2020 nun die Möglichkeit eine Erstattung der in 2019 gezahlten Vorauszahlungen zu beantragen. Ein entsprechendes BMF-Schreiben soll in Kürze folgen. Pauschaler Verlustrücktrag möglich Unternehmen, die coronabedingt in diesem Jahr mit einem Verlust rechnen, erhalten eine Liquiditätshilfe. Sie können daher ab sofort neben den bereits für 2020 geleisteten Vorauszahlungen auch eine …

LfA-Schnellkredit für Kleinstunternehmen aufgrund Corona-Krise

Social Media

Die Bayerische Staatsregierung hat einen LfA-Schnellkredit für Kleinstunternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten beschlossen. Antragsberechtigt sind erwerbswirtschaftlich ausgerichtete Unternehmen, Einzelunternehmer und Angehörige der Freien Berufe mit bis zu 10 Mitarbeitern, die über eine Betriebsstätte oder Niederlassung in Bayern verfügen. Folgende Kriterien sind darüber hinaus zu erfüllen: Das Unternehmen muss seit mindestens 01.10.2019 am Markt aktiv sein. Entscheidend ist das Datum …

Kurzarbeit: Kürzung des Urlaubsanspruchs und Neuerungen zum 01.05.2020

Social Media

In diesem Beitrag sollen die Auswirkungen der Kurzarbeit auf die Urlaubsansprüche der Arbeitnehmer sowie die Neuerungen zum 01.05.2020 erläutert werden. Urlaub während der Kurzarbeit Urlaub kann auch während der Kurzarbeit genommen werden. Dies wird häufig wünschenswert sein, da auf diese Weise Kurzarbeit ggf. vermieden werden kann. Das Urlaubsentgelt ist vom Arbeitgeber in der üblichen Höhe zu gewähren. Verdienstkürzungen, die durch …

Sonderzahlungen jetzt steuerfrei

Social Media

Anerkennung für Beschäftigte in der Corona-Krise In der Corona-Krise werden Sonderzahlungen oder Sachleistungen für alle Beschäftigte bis zu einem Gesamtbetrag von 1.500 € im Jahr 2020 zusätzlich zu den bekannten Zuzahlungen steuer- und sozialversicherungsfrei gestellt. Erfasst werden Sonderleistungen, die die Beschäftigten zwischen dem 1. März 2020 und dem 31. Dezember 2020 erhalten. Voraussetzung ist, dass die Beihilfen und Unterstützungen zusätzlich …

Fördermittel für Unternehmensberatung

Social Media

Bis zu 4.000 € Zuschuss für Beratung zur Überwindung der Corona-Krise.  Das Coronavirus führt bei vielen Unternehmen zu spürbaren wirtschaftlichen Folgen. Betroffene Unternehmen erhalten – schnell und unbürokratisch – einen Zuschuss in Höhe von 100% und maximal 4.000 € der in Rechnung gestellten Beratungskosten. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bietet dieses Fördermittel für Beratungsleistungen zu folgenden Themen: Wie Sie …

KFW Schnellkredit mit 100% Haftungsfreistellung

Social Media

Bundesregierung beschließt weitergehenden KfW-Schnellkredit für den Mittelstand Die Bundesregierung spannt einen weiteren umfassenden Schutzschirm für den Mittelstand angesichts der Herausforderungen der Corona-Krise. Auf Basis des am 03.04.2020 von der EU-Kommission veröffentlichten angepassten Beihilfenrahmens (sog. Temporary Framework) führt die Bundesregierung umfassende KfW-Schnellkredite für den Mittelstand ein. Die KfW-Schnellkredite für den Mittelstand umfassen im Kern folgende Maßnahmen: Unter der Voraussetzung, dass ein …

Kurzarbeit und Feiertage, Azubis und Krankheit

Social Media

Nachfolgend gehen wir auf einige weitere Problemfelder im Bereich der Thematik „Kurzarbeit“ ein. Schwerpunkte sind: Zusammenspiel von Kurzarbeitergeld und Krankheit des Arbeitnehmers Kurzarbeit und Feiertage (Ostern!) Kurzarbeit bei Auszubildenden   Kurzarbeitergeld und Krankheit des Arbeitnehmers Bei Zusammentreffen von Krankheit und Kurzarbeit sind folgende Fälle zu unterscheiden: 1. Arbeitsunfähigkeit ist vor Beginn der Kurzarbeit eingetreten Hier kommt es während des sechswöchigen …