ALLES AUS EINER HAND

Für Ihren wirtschaftlichen Erfolg und Ihre gesicherte Zukunft setzen wir uns gemeinsam ein.

Aufgrund unserer internen Zusammenarbeit zwischen Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten, die wir von unserem Standort Deggendorf aus erbringen, sowie langjährig aufgebauten Netzwerken erhalten Sie fundierte Beratung aus einer Hand.

Mehr erfahren

ausgezeichnete Qualität

           

              

 

Digitalisierung

Wir sind ihr verlässlicher Partner auf dem Weg in die digitale Zukunft.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie von Digitalisierung profitieren und steuerliche Risiken minimieren können.

 

Mehr erfahren

Unsere Kanzlei

 

Wir verstehen uns als ganzheitlicher Dienstleister an einem Standort und beraten unsere Mandanten nicht nur in Steuerfragen oder auf dem Gebiet der Wirtschaftsprüfung, sondern bieten auch Rechts- und Unternehmensberatung. Durch unser breit angelegtes Branchen-Knowhow garantieren wir Ihnen die bestmögliche Beratung auch bei besonders spezifischen Herausforderungen.

 
1980
Gegründet
0
Mitarbeiter
0
Berufsträger
0
Mandanten

BLOG / NEWS

Verschärfte Anforderungen an Kassensysteme ab 2020

Verschärfte Anforderungen an Kassensysteme ab 2020

9. Oktober 2019
Elektronische Kassensysteme und computergestützte Registrierkassen unterliegen diversen gesetzlichen Regelungen. Ab dem Jahr 2020 kommen zusätzliche Verschärfungen aufgrund des Kassengesetzes hinzu....
Aufwendungen für den Besuch eines Fitness- und Gesundheitsclubs nicht abzugsfähig

Aufwendungen für den Besuch eines Fitness- und Gesundheitsclubs nicht abzugsfähig

30. September 2019
Aufwendungen für den Besuch eines Fitness- und Gesundheitsclubs sind jedenfalls dann nicht als außergewöhnliche Belastungen zu berücksichtigen, wenn der Steuerpflichtige...
Kein Verfall von Urlaub Ihrer Arbeitnehmer zum 31.12. oder 31.03.

Kein Verfall von Urlaub Ihrer Arbeitnehmer zum 31.12. oder 31.03.

30. September 2019
Bisher verfiel nicht genommener Urlaub Ihrer Arbeitnehmer gemäß § 7 Abs. 3 Bundesurlaubsgesetz am Ende des Kalenderjahres; ausnahmsweise mit Ablauf...
Grunderwerbsteuer: Bundesregierung will Share Deals eindämmen

Grunderwerbsteuer: Bundesregierung will Share Deals eindämmen

24. September 2019
Die Bundesregierung hat eine Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes auf den Weg gebracht, die zum 1.1.2020 in Kraft treten soll. Der Grund:...
Unbelegte Brötchen mit einem Heißgetränk sind kein Frühstück

Unbelegte Brötchen mit einem Heißgetränk sind kein Frühstück

24. September 2019
Unbelegte Backwaren mit einem Heißgetränk sind kein Frühstück im lohnsteuerrechtlichen Sinne, wie der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 3. Juli...
Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen trotz Baukindergeld

Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen trotz Baukindergeld

3. September 2019
Mit dem Baukindergeld wird der erst­malige Erwerb von Wohneigentum oder die Neuanschaffung von Wohnraum ge­fördert. Handwerkerleistungen sind nicht Inhalt der...
Wann werden Verträge unter nahen Angehörigen steuerlich anerkannt?

Wann werden Verträge unter nahen Angehörigen steuerlich anerkannt?

3. September 2019
Wenn nahe Angehörige miteinander Verträge abschließen (z.B. Mietverträge), hat das den Vorteil, dass das Geld, das aufgrund dieser Verträge fließt...
Elektronische Rechnungen – Bußgelder vermeiden

Elektronische Rechnungen – Bußgelder vermeiden

3. September 2019
1. Definition Elektronische Rechnungen sind solche Rechnungen, die alle Pflichtangaben enthalten und in einem elektronischen Format ausgestellt und empfangen werden....
FAMILIENHEIMPRIVILEG ERFORDERT EINZUG BINNEN 6 MONATEN

FAMILIENHEIMPRIVILEG ERFORDERT EINZUG BINNEN 6 MONATEN

2. September 2019
Der BFH hat entschieden, dass Kinder eine von ihren Eltern bewohnte Immobilie steuerfrei erben können, wenn sie die Selbstnutzung als...
Einrichtungsgegenstände bei doppelter Haushaltsführung weiter voll abzugsfähig

Einrichtungsgegenstände bei doppelter Haushaltsführung weiter voll abzugsfähig

30. August 2019
Bei einer beruflich veranlassten doppelten Haushaltsführung sind Unterkunftskosten seit 2014 nur noch bis maximal 1.000 EUR im Monat als Werbungskosten...
Übernahme von Pflegeheimkosten für andere Personen

Übernahme von Pflegeheimkosten für andere Personen

27. August 2019
Die Steuerermäßigung für Aufwendungen, die einem Steuerpflichtigen wegen der Unterbringung in einem Heim oder zur dauernden Pflege erwachsen, kann der...
Mietwohnungsneubau: Steuerliche Förderung in „trockenen Tüchern“

Mietwohnungsneubau: Steuerliche Förderung in „trockenen Tüchern“

5. August 2019
Eigentlich sollte das Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus bereits in Kraft sein. Doch der Bundesrat hatte es kurzfristig von...
Überstundenvergütungen für mehrere Jahre: Ermäßigte Besteuerung?

Überstundenvergütungen für mehrere Jahre: Ermäßigte Besteuerung?

5. August 2019
Auf eine Überstundenvergütung, die wegen eines Aufhebungsvertrags für mehrere Jahre in einer Summe ausbezahlt wird, ist der ermäßigte Steuersatz für...
Häusliches Arbeitszimmer – kein Abzug für Umbau des privat genutzten Badezimmers

Häusliches Arbeitszimmer – kein Abzug für Umbau des privat genutzten Badezimmers

2. August 2019
Kosten für den Umbau eines privat genutzten Badezimmers gehören nicht zu den abziehbaren Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer. Dies hat...